SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    DRK-Hotline.
    Wir beraten Sie gerne.

    0611 46 87 0

    Infos für Sie 
    rund um die Uhr

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 11 bis 20 von 90

    • Aktuelle Pressemitteilungen

      Meldungen

      Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion. Meldungen
      Weiterlesen

    • Datenschutzerklärung

      Die DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus gGmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden....
      Weiterlesen

    • Impressum

      Impressum Anbieterkennung nach § 5 TMG DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus gGmbHFlachstr. 665197 Wiesbaden Telefon (0 6 11) 46 87 - 0Telefax (0 6 11) 46 87 - 410 eMail: rd@drk-rmt.de Haben...
      Weiterlesen

    • Die Entwicklung der Genfer Abkommen

      1. Die Entwicklung der Genfer Abkommen Verfolgt man die Geschichte der Menschheit bis zu ihren Anfängen zurück, kommt man zu der Erkenntnis, dass sie immer auch von Unmenschlichkeit begleitet war....
      Weiterlesen

    • Der Grundsatz der Genfer Abkommen

      2. Der Grundsatz der Genfer Abkommen "Personen, die nicht unmittelbar an den Feindseligkeiten teilnehmen, einschließlich der Mitglieder der Streitkräfte, welche die Waffen gestreckt haben, und...
      Weiterlesen

    • Benutzungshinweis

      3. Benutzungshinweis Die Genfer Abkommen und die Zusatzprotokolle werden "GA" und "ZP" abgekürzt. Römische Ziffern dahinter bezeichnen das jeweilige Genfer Abkommen, bzw....
      Weiterlesen

    • Wie sind Frauen zu behandeln?

      3. Wie sind Frauen zu behandeln? Frauen sind mit der ihrem Geschlecht gebührenden besonderen Rücksicht zu behandeln (Art. 12 V GA I; Art. 12 IV GA II;  Art. 14 II GA III; Art. 16 I GA IV). Sie...
      Weiterlesen

    • Wie sind Kinder zu behandeln?

      4. Wie sind Kinder zu behandeln? Die feindliche Macht, die fremdes Staatsgebiet besetzt hält, soll besonders für die Bedürfnisse der Kinder sorgen. Sie sind gut unterzubringen und zu verpflegen....
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 11 bis 20 von 90