9P3A0625.jpg
9P3A0400.jpg
Barbara SchneiderBarbara Schneider

Sie befinden sich hier:

  1. Wir als Arbeitgeber
  2. Unsere Mitarbeiter
  3. Unsere Mitarbeiter
  4. Barbara Schneider

Barbara Schneider

Notfallsanitäterin, Bereichsleiterin

Seit 10 Jahren bin ich beim DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus. Mein Arbeitgeber hat mir neben meiner Tätigkeit als Rettungsassistentin recht schnell Verantwortung übertragen: 2013 wurde ich stellvertretende Wachenleiterin, 3 Jahre später dann Wachenleiterin der Rettungswache Bad Soden.

Seit Anfang 2018 bin ich nun Bereichsleiterin für den Rettungsdienstbereich Main-Taunus, nachdem ich in 2017 bereits als Stellvertreterin eingesetzt war. Neben dieser Aufgabe freue ich mich auch immer noch, als Notfallsanitäterin im Einsatz tätig sein zu können.

Ich finde es bemerkenswert, wie unsere Geschäftsführung qualifizierte Mitarbeiter ihren Fähigkeiten nach einsetzt und fördert - unabhängig vom Alter oder der Anzahl der Dienstjahre. Darüber hinaus hat jeder Mitarbeiter bei uns die Möglichkeit, Prozesse aktiv mitzugestalten und zu verändern. Die Geschäftsführung hat jederzeit ein offenes Ohr, unsere Ideen werden gehört und Vorschläge ernst genommen. Dafür sind auch die flachen Hierarchien verantwortlich, sie erleichtern einfach die Kommunikation.

Die Arbeit hier im Rettungsdienst bietet ein hohes Maß an Vielseitigkeit mit vielen unterschiedlichen Bereichen. Und ganz wichtig: Wir sind hier eine offene und gesellige Truppe, die gerne jeden Charakter aufnimmt, der mit Leidenschaft im Rettungsdienst arbeitet.